Übersicht

Eintrag schreiben ›››

AutorKommentar
 Günther
  aus Röttenbach

 Eintrag 35 vom
 13.9.2017, 14:20

Könntest du mal aktuelle Bilder vom U-Bahnhof Eberhardshof machen interessiert mich wie das etz aussieht

Kommentar: Hallo Günther,

ich kanns versuchen, das muss ich aber dann von der Straße aus schießen, weil Fotogenemigungen werde ich vermutlich wieder keine erhalten.

Gruß Daniel

 Maddin
  aus Eggolsheim

 Eintrag 34 vom
 13.9.2017, 14:19

Hallo,
wirklich eine tolle Seite. Immer wieder sehe ich mir gerne die Bilder der Kbs 820/890.1 an, wo teilweise die Flügelsignale von NEO/NBT/NHI zu sehen sind. Schade, dass seit einer Woche nun nur noch die "leblosen" Überreste der Signalanlagen auf den Güterrampen lagern. Vor allem die Bilder aus dem STW 2 von NHI wecken Erinnerungen an den in den letzten Jahren doch sehr gewandelten Zugverkehr.

Gruß
Martin


Kommentar: Hallo Martin,

ich bin auch froh, die letzten 4 Jahre von Hirschaid miterlebt zu haben, es war eine der letzten Möglichkeiten mal vollwertige Mechnaik mit Weichenwärtern, besetzten Blockstellen, mündlichen Zugmeldeverfahren u. ä in der Region mitzumachen. Die jetzt noch vorhandenen, mechanischen Stellwerke sind oft nur zeitweise besetzt, oder haben durchgeschaltete Blockeinrichtungen, so authentisch wie Hirschaid - Eggolsheim kann man da die Dampfbahnära nicht mehr erleben. Und auch wenn bei DSO übelst über die mechanischen Stellwerke hergezogen wurde, in der Regel waren die sehr zuverlässig, und der Verkehr lief flüssig.

Gruß Daniel

 Andreas Dott
  aus NRW
   

 Eintrag 33 vom
 2.9.2017, 20:49

Hallo, Daniel, ja meine Gruppe bei FB ist eine geschlossene Gruppe.. Das mit dem Daten, ist aber eigentlich überall so, ob du Whats App, ect. hast...Ich Respektiere aber deine Einstellung..was anderes, kann ich dir, evtl. mal Bilder, die du dann auf deiner Web-Seite einbinden kannst, schicken? Würde mich freuen ;-)...Sag mir bescheid.

Gruß
Andy

 Andreas Dott
  aus Recklinghausen
   

 Eintrag 32 vom
 27.8.2017, 16:34

Hallo, Daniel. Ich kann es nur nochmal sagen, tolle Seite ;-)
Ich kann dir auch meine Seite bei Facebook, wenn du auch dort bist, empfehlen

Stillgelegte Bahnstrecken / Bahnstrecken ohne Verkehr

Würde mich freuen, die dort begrüßen zu dürfen :-)

Gruß

Andy


Kommentar: Hallo Andy,

Facebook habe ich nicht (dort geht man mir mit Daten zu unverantwortlich um) d. h. ich kann deine Seite nur sehen, falls sie öffentlich ohne Account einsehbar ist. Sollte letzteres der Fall sein, sehe ich sie mir gerne an, ich bräuchte dann allerdings einen Linkpfad.

Gruß Daniel

 Andreas Dott
  aus Recklinghausen
   

 Eintrag 31 vom
 20.7.2017, 23:25

Hallo, also ich finde diese Seite sowas von Klasse!! Und ich wäre froh, wenn es mehr gibt.War aber auch im Fränkischem Land unterwegs.Und habe einige Strecken, was davon noch übrig ist, in Bildern festgehalten ;-)

MFG

Andy


Kommentar: Danke. Was Seiten über stillgelegte Strecken betrifft, kann ich noch stillgelegt.de empfehlen, die sind mein großes Vorbild, auch wenn deren Schwerpunkt mehr auf der schmalen Spur liegt. Ansonsten weiterhin viel Spaß auf den Touren, es gibt immer wieder was zu entdecken. Ich habe heute auch erstmalig 3 Bahnhöfe betreten, wo ich noch nie zuvor war, obwohl die mitten im VGN-Gebiet liegen, Eisenbahnärchäologie ist ein Gebiet, an dem man man sich sehr lange bestätigen kann, und sei es nur, weil Bahnhöfe mal wieder umgebaut werden, und Weichen und Anschlüsse rausfliegen.

Gruß Daniel

 anton
  aus Tirol

 Eintrag 25 vom
 13.6.2017, 12:56

schöne Züge machst du wirklich alle bilder einzeln ?
 Katie
  aus Nürnberg
    

 Eintrag 24 vom
 10.6.2017, 18:25

Schön, wieder aktuelle Bilder
zu finden.

Wünsche einen erholsamen Urlaub,
bin auf jedenfall gespannt auf Fotos :)

 Simon Hörner
  aus Freiburg
    

 Eintrag 23 vom
 8.5.2017, 16:41

Hallo,

könnten sie noch letzte Bilder von der Hauptwerkstätte Muggenhof machen (falls sie da reinkommen) Ich habe gehört es wird abgerissen aber ich will UNBEDINGT sehen wie die Gleisanlagen aussehen.

Gruß


Kommentar: Hallo Herr Hörner,

von einem Abriss ist mir nichts bekannt, meines Wissens nutzt die Stadtentsorung das Areal zum Abstellen von deren Dienstfahrzeugen (Müllabfuhr & Co) das heißt, das Areal ist auch nicht ohne weiteres betretbar. Soweit es aber eine Besichtungsmöglichkeit geben sollte, würde ich das natürlich versuchen, vielleicht ergibt sich zum Tag der offenen Tür ja etwas

Gruß Daniel

 NürnbergUndergrounder

 Eintrag 22 vom
 17.4.2017, 20:20

Hallo Hr. Vielberth,
vielleicht könnten sie mal Bilder vom Abschnitt Ranna-Bayreuth einstellen?


Kommentar: Hallo NürnbergUndergrounder,

das ist eher schwierig, sobald ich die uferlosen Erweiterungen des VGN in diese Richtung weitermache, hängt da ja eine ganze Ecke von Hauptstrecken mit drin, die ich dann auch machen müsste, die sich fast nicht praktikabel abarbeiten lassen. Das entlangradeln dieser Strecken und alle ehemaligen Stationen dort aufzuspüren ohne das ich beruflich in diese Ecke komme, ist eher schwierig. Tendenziell wird sich mein Berufsschwerpunkt künftig in Richtung Ansbach verlagern, folglich wird eher die R8 künftig auf Vordermann gebracht werden können (Lehrberg, Rosenbach, Awanst Ansbach Stadt) möglicherweise auch R7 wo zwischen Leuthershausen-Widersbach und Schnelldorf ja auch noch einiges wartet. Die R3 kann ich gründlich im Prinzip erst dann machen wenn ich mal in Hersbruck oder in Neuhaus einen Dienstposten bekommen sollte.

Gruß Daniel

 klaus
  aus mologo Afrika

 Eintrag 21 vom
 30.3.2017, 13:42

tolle Züge
‹‹‹ neuere Einträgeältere Einträge ›››

Eintrag schreiben ›››


©2003-2014 by Mirko Hansen